Partnerschaften für Demokratie Oldenburg

Jugendforum

Eine Collage mit Bildern vom Auftakt Jugendforum: Jugendliche machen Graffiti und Siebdruck. Sie stehen und sitzen in Gruppen zusammen.

Eindrücke vom Auftakt Jugendforum am 06. Mai 2022 (Bild: Präventionsrat Oldenburg)

Der Termin des nächsten Jugendforum-Treffens wird bald hier bekannt gegeben. Sei dabei!

Du hast eine Idee, von der du denkst, dass sie das Zusammenleben solidarischer und fairer macht? Du möchtest dich engagieren für deine Stadt und ein friedliches Miteinander? 

Im Jugendforum könnt ihr euch gemeinsam den Themen widmen, die euch in Oldenburg wichtig sind. Vor allem könnt ihr entscheiden, welche Projekte zur Demokratieförderung aus dem Jugendfonds der "Partnerschaften für Demokratie Oldenburg" (10.000 Euro im Jahr) gefördert werden sollen.

Interesse? Dann melde dich bei uns!

Jugendfonds - Gelder für dein Projekt

Du engagierst dich bereits oder willst gerne aktiv werden und dich für ein wertschätzendes und vielfältiges Miteinander einsetzen? 
Du willst ein Zeichen setzen gegen Diskriminierung und menschenverachtende Einstellungen?

Du interessierst dich für politische Beteiligung und hast eine Idee, wie für dich und andere Jugendliche demokratische Beteiligung verbessert werden kann?

Dann bist du bei uns genau richtig! Im Rahmen der Partnerschaften für Demokratie Oldenburg unterstützen wir Jugendliche dabei, ihre eigenen Ideen in die Tat umzusetzen. Wenn du ein Projekt umsetzen oder ein Treffen organisieren willst: 
 
Du kannst einen Antrag  auf Fördergelder bei uns stellen. Wenn er bewilligt wird, kannst du sofort mit der Umsetzung loslegen. Wichtig ist aber, dass du Kassenbons und Quittungen für später aufhebst.

Wende dich bei Fragen und Interesse an die Koordinierungs- und Fachstelle.

Hier findest du den Antrag. 
 

Demokratie, Teilhabe an Demokratie, Beteiligung, Partnerschaft, Oldenburg, Gesellschaft, Bürgerbeteiligung, Beteiligung, Jugendforum Oldenburg, Extremismus, Projektförderung